Werte – Grundsätze – Philosophie

Die Basis für meine Arbeit sind zwei ganz einfache Dinge: Anstand und Respekt.

Vor Menschen, Tieren und der Natur. Und bis jetzt hat das auch gut funktioniert :-)

Vision

Alle Menschen können gleichberechtigt an der Digitalisierung teilhaben und die moderne Technik nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen nutzen.

Mission

Anleitungen für Smartphones, Tablets und Apps zu schreiben, die jeder versteht. Und damit möglichst vielen Menschen beim Start in die digitale Zukunft helfen.

persönlich

Bei Die!Anleitung gibt es keine Ghostwriter oder externe Redakteure. Somit erhalten Sie stets Informationen aus erster Hand und keine „Fakten“ vom Hörensagen. Nur so kann ich die Qualität der Inhalte sicherstellen – und nachts gut schlafen.

Alles habe ich persönlich getestet bzw. im täglichen Einsatz.

unabhängig

Hier gibt es weder Sponsoren noch andere Personen oder Institutionen, die meine Arbeit beeinflussen. Und das ist auch gut so.
Alle Testgeräte und Apps habe ich ganz regulär gekauft, genau wie Sie. Und wenn ich Ihnen etwas empfehle, dann alleine aus dem Grund, weil ich es gut finde und nicht, weil ich damit am meisten Geld verdiene.

Qualität

Hochwertiger Inhalt braucht ein entsprechendes Medium. Deshalb setzen wir auf gutes Papier, erstklassigen Druck und eine stabile Buch-Bindung.

Für Sie: Längere Haltbarkeit und mehr Freude beim Lesen.

ökologisch

• Unser Büro, wie auch das ganze Haus, wird mit nachhaltig erzeugter Energie von Allgäu-Strom versorgt.
• Um lange Transportwege vermeiden werden alle Schritte in Deutschland erledigt: Druck, Lagerung und Versand.
• FSC-zertifizierte Versand-Verpackung.

mutig & neugierig

Bekannte Dinge anders zu machen und neue, eigene Wege zu gehen, das ist genau mein Ding. Und das ist auch der Grund, warum es Die!Anleitung überhaupt gibt. Wenn das mutig ist, dann bin ich das.
Und neugierig? Meine Neugierde „verfolgt“ mich schon mein ganzes Leben. Damit habe ich erst meine Eltern und später den Kollegen und Vorgesetzen das Leben oftmals ganz schön schwer gemacht.

Du wirst es niemals wissen, wenn du es niemals versuchst.

Datenschutz

Datenschutz und Privatsphäre sind Themen, die mir wirdklich am Herzen liegen. Das haben Sie sicher schon in meinen Büchern bemerkt. Und das gilt auch für diese Internetseite:
• Ihre Daten werden nicht verkauft oder verliehen – niemals.
• KEINE Cookies von „Partnern“, die Sie hier verfolgen, keine Werbetracker.

Ihre Daten sind bei mir „sischer“.

werbefrei

Keine bunt binkenden Werbebanner und keine Popups die Sie „bespaßen“. Wenn es mich schon auf anderen Internet-Seiten so nervt, wieso sollte ich Ihnen das antun :-)

Meine Alternative: Inhalte, Inhalte, Inhalte.

ruhig & entspannt

Auf reißerischen Überschriften, Horror-Meldungen und Spiel mit der Angst kann ich gut verzichten. Genau so wie auch auf die Flut an schlechte Meldungen. Ich sehe das Leben eher positiv.

Bei mir stehen Freude und Spaß mit der Technik im Vordergrund.

kompetent

Meine erste Anleitung habe ich 1994 für ein Mischpult geschrieben – ganze 8 Seiten. Ab diesem Zeitpunkt hat mich das Schreiben dann all die Jahre „verfolgt“. Als Ergänzung zum Studium der Elektrotechnik habe ich 2005 den Master Technische Kommunikation gemacht.

Und wurde damit vom Autodidakten zum echten „Studierten“.

auf den Punkt

Ja, ich bin ein Freund der klaren, direkten Worte. Das Drumrum-Geschwafel liegt mir nicht so wirklich. Das gilt insbesonders bei einer Anleitung. Hier geht es ja allein um die Information. Und trotzdem habe ich einen Weg gefunden, dass das Lesen auch noch Spaß macht.

Freundlich – Sympathisch – Informativ

nachhaltig

In meinen Anleitungen erfahren Sie viel über die Grundlagen der Digitaltechnik. Dieses Wissen hilft Ihnen auch später in anderen Bereichen der Digitalisierung.

Wissen hat kein Verfallsdatum.

engagiert

Auch, wenn es nur kleine Beträge sind, soziales Engagement gehört für mich einfach dazu. Deshalb unterstütze ich Projekte für Kinder, Tiere und unabhängigen Journalismus.

Zusammen können wir eine Menge bewegen.

ehrlich

Bewertungen und Meinungen von Lesern sind wichtig. Noch dazu wenn sie echt sind.Deshalb gibt es für meine Bücher nicht eine gekaufte Bewertung – versprochen. Weder hier noch bei Amazon.

Dauert manchmal länger, lohnt sich aber.

hartnäckig

Ok, manchmal bin ich wirklich ein Erbsenzähler, aber wenn’s nicht passt, dann passt’s halt nicht. Punkt! Gerade bei Bedienoberflächen und Benutzerführung kann ich mich richtig reinsteigern.

Wenn, dann richtig.